Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
28.11.2018
Pressemitteilung: Reinhard Oelbermann, MdL
"Die starke Verkehrsbelastung ist eines der Hauptprobleme im Rhein-Pfalz-Kreis. Im verantwortlichen Wirtschafts- und Verkehrsausschuss mache ich mich stark für entsprechende finanzielle Mittel. Diese Projekte sind für mich wichtig"

Aktuell wird im Mainzer Landtag der Haushalt für die Jahre 2019/2020 beraten. Dabei stehen auch einige Bauprojekte im Rhein-Pfalz-Kreis auf den Prüfstand. In Römerberg soll eine Ortstrandstraße die Germersheimer-, Heiligensteiner- und Berghäuserstraße entlasten. Dabei handelt es sich um eine von 17 Landesstraßen-Neubauprojekten, die aus 150 Vorhaben als besonders wichtig eingestuft wurden. 

„Für die Bürgerinnen und Bürger wäre dieses Ortsumgehungstraße wirklich notwendig. Die örtlichen Straßen sind schon seit Langem überlastet und zwangsläufig kommt es zu Verkehrsproblemen. Den Stellenwert dieser Umgehungsstraße betone ich immer wieder. Es freut mich, dass unsere Bemühungen nun Gehör finden und entsprechende finanzielle Mittel für den Bau im Haushalt eingeplant werden“, erklärt Reinhard Oelbermann.

 

Zusätzlich soll dem Wunsch vieler Menschen entsprochen werden und der Bau einer Bahnunterführung am Bahngleis in Berghausen sowie einer Unterführung in der Iggelheimer Straße in Schifferstadt durchgeführt werden. 

 

„In den vielen Bürgergesprächen und Sprechstunden im Rhein-Pfalz-Kreis habe ich den Wunsch nach dem Bau der Unterführungen immer wieder hören können. In Schifferstadt ist der notwendige Planfeststellungsbeschluss bereits seit mittlerweile 28 Jahre rechtskräftig. Die Wartezeit an den Schranken belastet viele Bürger und führt zu vermeidbaren Verkehrsverzögerung. Auch diese Projekte liegen mir sehr am Herzen. Nicht nur innerhalb der Haushaltsberatung mache ich mich gerne dafür stark. Ich werde das weitere Verfahren beobachten und auf baldige Fortschritte drängen“,so Reinhard Oelbermann abschließend.