Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Liebe Besucher,

herzlichen Dank für Ihr Interesse an meiner Homepage.

Als Ihr CDU-Landtagsabgeordneter des Wahlkreises 38 möchte ich Ihnen meine politischen Ziele erläutern und Ihnen die Möglichkeit geben, mich und meine Arbeit kennen zu lernen.

Schreiben Sie mir, wenn Sie Fragen oder Themenvorschläge haben, ich freue mich über alle Anregungen.

Mein Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen unsere Region weiterzubringen und deren Attraktivität konsequent zu fördern.

Ihr



 
Auf „ein Glühwein“ mit dem Landtagsabgeordneten Reinhard Oelberman.

Unser Landtagsabgeordneter Reinhard Oelbermann lädt Sie herzlich zu einem gemeinsamen Besuch des „Schifferstadter Waldweihnachtsmarktes“ am 16 Dezember zwischen 15 und 16.30 Uhr ein. Gemeinsamer Treffpunkt ist der Glühweinstand des Vogelparks.

 

Bei einem Glühwein möchte Reinhard Oelbermann mit Bürgerinnen und Bürger aus und um Schifferstadt ins Gespräch kommen, offene Fragen beantworten und über die aktuelle landes- und bundespolitische Lage diskutieren.

 

Ihr Kommen würde uns alle freuen. 

weiter

11.12.2017
Pressemitteilung
Reinhard Oelbermann (MdL): Landesregierung folgt Forderung der CDU-Landtagsfraktion nach einer Unterführung in Römerberg

Die rheinland-pfälzische Landesregierung folgt der langjährigenForderung der CDU-Fraktionen im Rhein-Pfalz-Kreis und im Gemeinderat Römerberg nach einer Unterführung in Römerberg und hat den Landesbetrieb Mobilität damit beauftragt, das Bauprojekt zur Baureife zu entwickeln.

weiter

 Reinhard Oelbermann lädt zu einem Bürgergespräch ein
weiter

Schreiben nach Gehör im Wahlkreis 38 (Schifferstadt; Speyer; Verbandsgemeinde Römberberg-Dudenhofen)

Während sich einige Bundesländer, von dem in der Wissenschaft kritisch diskutierten Konzept des „Schreibens nach Gehör“ für den Rechtschreibunterricht verabschieden haben, bleibt es in Rheinland-Pfalz den Grundschullehrerinnen und Grundschullehrern frei überlassen, nach welcher pädagogischen Methodik sie den Kindern die Rechtschreibregeln beibringen. 

weiter